#1

99099, Bommel und Lilly, EC

in Handicapkanichen zu vermitteln 18.04.2017 18:54
von Peppi2903 | 52 Beiträge

Steckbrief Bommel:

derzeitiger Standort: 99099 Erfurt, Familie Rehbein - 0172/1053775
Name: Bommel
Alter: 2/Geschlecht: männlich /Kastriert: ja
Rasse: Zwergwidder Rex, beige / braun
Derzeit Innenhaltung ( nicht isolierter Dachboden ), ab Mai normalerweise Aussenhaltung bis Sept./Okt.
Art der Ernährung: ausschließlich Frischfutter ( Möhren, Löwenzahn, Gänseblümchen, Pastinake, Salat, frische Kräuter, Apfel, Chicoree, Petersilienblätter etc… ) und Heu
letzte Impfung: November 2016 ( RHD/Myxomathose wäre im Mai wieder fällig )
Krankheiten: E.C. seit 6 Wochen.

Es wurde Cortison, ein gehirngängiges Antibiotikum ( 14 Tage lang ), Panacur ( gebe ich immer noch ) und Vitamin B Komplex gegeben.

Nach Zwangsernährung in den ersten 3 Tagen frisst er wieder selbständig.
Sein Kopf ist nach wie vor schief, beim Schnuppern verdreht er ihn so stark, dass er umkippt und dann rollt.

Seit 3 Tagen humpelt er mit dem linkenHinterbein.

Ansonsten kann er trotzdem gut hoppeln und kommt relativ gut damit zu recht.


Beschreibung der Persönlickeit:
Sehr ausgeglichenes und freundliches, liebes Tier, lässt sich nicht gern hochnehmen ( war auch vor der Erkrankung bereits so )
Eher unterwürfig, speziell seit der Erkrankung. Bisher nur Paarhaltung getestet, somit kann ich zur Gruppenhaltung keine Information geben.
Wunsch der zukünftigen Haltung:
Gnadenhof / Pflegestelle mit Erfahrung bei E.C. Erkrankung.
Innen-o. Aussenhaltung egal.
Vermittlung zusammen mit seiner Partnerin Lilly ( nicht erkrankt )
---------------------------------------------------------------------------------------------------------
Steckbrief Lilly:

derzeitiger Standort: 99099 Erfurt, Familie Rehbein
Name: Lilly
Alter: 2/Geschlecht: weiblich /Kastriert: nein
Rasse: Zwergkaninchen Rex, braun
Derzeit Innenhaltung ( nicht isolierter Dachboden ), ab Mai normalerweise Aussenhaltung bis Sept./Okt.
Art der Ernährung: ausschließlich Frischfutter ( Möhren, Löwenzahn, Gänseblümchen, Pastinake, Salat, frische Kräuter, Apfel, Chicoree, Petersilienblätter etc… ) und Heu
letzte Impfung: November 2016 ( RHD/Myxomathose wäre im Mai wieder fällig )
Krankheiten: keine ( vermutlich aber E.C.-Träger, da Partner erkrankt )

Beschreibung der Persönlickeit:
Sehr selbstbewusste kleine Dame, in der Partnerschaft das dominantere Tier.
Etwas schreckhaft. Rennt seeeehr gern und schlägt Haken.
Lässt sich nicht gern hochnehmen.
Wunsch der zukünftigen Haltung:
Gnadenhof / Pflegestelle mit Erfahrung bei E.C. Erkrankung.
Innen-o. Aussenhaltung egal.
Bewegung wichtig !
Vermittlung zusammen mit ihrem E.C. erkrankten Partner Bommel

zuletzt bearbeitet 18.04.2017 19:00 | nach oben springen

= Forum enthält neue Beiträge
= Forum enthält keine neuen Beiträge

Besucher
0 Mitglieder und 2 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Jani
Forum Statistiken
Das Forum hat 1538 Themen und 22547 Beiträge.

Heute waren 3 Mitglieder Online:


Xobor Ein Xobor Forum
Einfach ein eigenes Forum erstellen